IT-Unternehmen

Branchenlösung für:

Softwareunternehmen, Hardwarehändler, IT-Dienstleister, Beratungsunternehmen
sowie artverwandte Unternehmen

 

Funktionserweiterung:

In einer Branchenlösung gibt es Funktionserweiterungen, zu branchentypischen Prozessen. Diese Funktionen sind in die Standardmodule eingebaut und können dort vom User angewendet werden.

 

Für IT-Unternehmen sind dies Funktionalitäten wie:

  • Customer Relationship Managment: Kontaktmanagement, Korrespondenz- und Aktivitätsverwaltung, erweiterter Forecast, zentraler Zugang zu allen Daten im Gesamtsystem
  • Abwicklung komplexer Aufträge aus Hardware, Software, Dienstleistungen
  • Installierte Basis: Datenbank der verkauften und/oder zu wartenden Produkte inkl. der aktuellen Leistungsinformationen, sichtbar in allen Dienstleistungsmodulen
  • Vertragsmanagement gegenüber Kunden und Lieferanten in beliebigem Rhythmus
  • Helpdesk: Abwicklung von Supportaufträgen mit Calltracking, Eskalationsmanagement und Wissensdatenbank - auch webbasiert - nach ITIL Richtlinien
  • Reparaturaufträge/Retouren: Abwicklung von Reparaturaufträgen, technischer Einkauf bei Herstellern inkl. Lieferantenmahnungen und Vergütungskontrolle
  • Dienstleistungsaufträge
  • Ressourcen-Management: zentrales Planungscockpit mit Ressourcenmanagement für Personen, Gruppen, Räume und Arbeitsmittel